TONKOTSU RAMEN

TONKOTSU RAMEN - More Creamy white and Juicy soup

Das im Süden Japans, Kyushu/Hakata entstandene Tonkotsu Ramen.

Die etwas härter gekochten dünnen und geraden Nudeln werden in einer dicken Suppe aus Schweinebrühe gegessen. Wenn man einmal auf den Geschmack gekommen ist, kann man nicht mehr aufhören zu genießen.

Neben Miso Ramen einer der gängigsten Varianten der Ramen in Japan.

In unserem Kurs zeigen wir Ihnen unser Originalrezept von Blu Tokyo wie man ohne großen Zeitaufwand eine dicke Tonkotsu Brühe kocht. Wir erstellen aus den Mehlsorten, die in Deutschland erhältlich sind, die weißen geraden Nudeln, die ebenso wichtig sind,  wie die Suppe. Mit unserem Originalrezept wird es möglich, dass die Nudeln auch mit deutschen Zutaten den authentischen Geschmack aufweisen.

Erfreuen Sie sich an einem „Tonkotsu Ramen zum einfach zuhause Kochen“.

Als Topping gibt es ein im Mund zergehendes weichgekochtes Chashu, ebenso wie ein halbgekochtes, gewürztes Ei, welche wir im Unterricht kochen und sie anschließend mit dem Ramen genießen können.

 

PREISE (inkl. MwSt) p.p. und Kurs 

Werktag(18:00)

-100 Euro (Teilnehmer: 2 Personen) 

-90 Euro (Teilnehmer: 3~5 Personen) 

LUNCH TIME10:30 ~ 13:30 (bis maximal 14:00)

WEEKDAY LUNCHTIME DISCOUNT!

-85 Euro p.P. (Teilnehmer: ab 2 Personen) 

Wochende(10:30 oder 16:00)

-100 Euro (Teilnehmer: 2 Personen) 

-90 Euro (Teilnehmer: 3~4 Personen)